Coole Finninnen

Eine Buster bringt so schnell nichts aus der Ruhe! Zügige Beschleunigung, extreme Kurvenmanöver oder auch schlechtes Wetter – alles kein Problem. Den Beweis dafür lieferte – an einem der seltenen wunderschönen Frühlingstage – auch die neue «Buster SuperMagnum».

Buster – Europas grösster Hersteller von Aluminium-Booten – hat seit 1976 über 30 verschiedene Modelle lanciert. Dabei hat sich die Werft im finnischen Ähtäri einen Namen für robust gebaute, vielseitig einsetzbare und pflegeleichte Boote gemacht. Die
Qualität des verwendeten Aluminiums, der extrem steife Rumpf und das leichte Gewicht gehören zu den wichtigsten Eigenschaften einer Buster. Auch wenn sich die Modelle optisch ziemlich ähnlich sind: Dem Designteam um Anders Kurtén ist es immer
wieder gelungen, neue Massstäbe zu setzen. So wird die Buster SuperMagnum – im vergangenen Herbst nominiert als European Powerboat of the Year – von der Werft als «the most advanced Buster ever» angepriesen.