Logbuch Segelboote

«marina.ch» testest regelmässig aktuelle und spannende Segelyachten auf Herz und Nieren. Die vollständigen Testberichte inklusive der technischen Daten zu den Yachten sind hier zu finden.

Logbuch Segelboote

«marina.ch» testest regelmässig aktuelle und spannende Segelyachten auf Herz und Nieren. Die vollständigen Testberichte inklusive der technischen Daten zu den Yachten sind hier zu finden.

Hier finden Sie die gewünschten Bootstests in alphabetischer Reihenfolge.
EYOTY 2020 2021

EYOTY 2020 2021

Ein spezieller JahrgangDie Auszeichnungen zur European Yacht of the Year sind seit über 15 Jahren als die «Oscars des Segelsports» bekannt. Dass sie dieses Jahr überhaupt stattfinden, ist keineswegs selbstverständlich.2020 ist auch für die nautische Branche ein...

read more
GC32 Black Star

GC32 Black Star

Segeln erleben in einer anderen Dimension Das Black Star Sailing Team und seine GC32 sind Corona bedingt statt auf dem Meer aktuell in der Zentralschweiz stationiert: Eine einzigartige Gelegenheit, mit dem ­leichten 10-Meter-Karbon-Katamaran zu segeln Mittag. Noch...

read more
Hallberg-Rassy 40C

Hallberg-Rassy 40C

Sichere WerteDa kann kommen, was wolle: Die neue «Hallberg-Rassy 40C» legt nicht nur in Sachen Qualität und Segeleigenschaften vor. Sie erweist sich beim Test in den schwedischen Schären als steife und robuste Mittelcockpityacht, die auch ruppige Bedingungen gelassen...

read more
European Yacht of the Year 2020

European Yacht of the Year 2020

Die ganze BandbreiteBei der Ausgabe 2020 der European Yacht of the Year wurden vom ­gemütlichen 30-Fuss-Fahrtenboot bis zum radikalen Hochsee-Racer ­äusserst verschiedene Yachten ausgezeichnet. Die Tests der Jury ­fanden während einer Woche in Port Ginesta, südlich...

read more
Beneteau Oceanis 30.1

Beneteau Oceanis 30.1

Für Einsteiger und andere

Mit der neuen «Beneteau Oceanis 30.1» setzt der französische Branchenprimus in der Einsteigerklasse ein Ausrufezeichen. Die Rumpfbreite unter 3 Metern ist zudem gerade auf unseren Seen ein überzeugendes Argument.

read more
Saffier SE 37

Saffier SE 37

Cruisen mit Stil

Die «Saffier SE 37 Lounge» wartet mit einigen Überraschungen auf. Insgesamt überzeugt die Niederländerin mit eleganten Linien, unkonventionellen Ansätzen und einem aussergewöhnlichen Cockpit-Layout.

read more
European Yacht of the Year 2019/2020

European Yacht of the Year 2019/2020

Starke Auswahl

Die Jury zur European Yacht of the Year – mit «marina.ch» als exklusivem Mitglied für die Schweiz – präsentiert die attraktivsten und spannendsten Neuheiten des aktuellen Modell-Jahrgangs.

read more
BayCruiser 20

BayCruiser 20

Englischer Daycruiser mit Raffinesse

Die «BayCruiser 20» von Swallow Yachts ist vieles, nur etwas ganz sicher nicht: gewöhnlich. Die Mischung aus Jollenkreuzer und Kielschwerter bietet trotz klassischem Look verschiedenste innovative Lösungen.

read more
Domani S30

Domani S30

Lieber heute als erst morgen…

Eine belgische Yacht, gebaut in einer niederländischen Werft, ausgestattet mit einem italienischen Namen und viel Italianità, getestet vor der spanischen Küste… Die «Domani S30» wird neu von der SNG in die Schweiz importiert….

read more
Beneteau Oceanis 46.1

Beneteau Oceanis 46.1

Überzeugende Nachfolgerin

Der französische Branchen-Primus schafft es erneut, Massstäbe zu setzen. Die neue «Bénéteau Océanis 46.1» ist eine ideale Fahrtenyacht und bietet mehr, als in der 14-Meter-Klasse sonst üblich ist. Der verdiente Lohn: Sie…

read more
European Yacht of the Year 2019

European Yacht of the Year 2019

Attraktive Mischung

Die Ausgabe 2019 der European Yacht of the Year brachte einige logische und auch einige überraschende Siegerinnen hervor. Die internationale Fachjury – mit «marina.ch» als exklusiver Schweizer Vertretung – fand bei den Tests eine…

read more
Sunbeam 46.1

Sunbeam 46.1

Die Stärke steckt im Detail

Mit der «Sunbeam 46.1» präsentiert die österreichische Werft ein neues Flaggschiff, das auf den ersten Blick nicht besonders spektakulär daherkommt, beim genaueren Hinschauen jedoch mit vielen durchdachten Lösungen zu…

read more
Beneteau: Aus Seascape wird First

Beneteau: Aus Seascape wird First

Familienzuwachs bei First

Nach Jahren ohne Neuentwicklung im Bereich der Performance-Cruiser – die Figaro 3 als Spezialfall einmal ausgenommen – plant Bénéteau eine grosse Modelloffensive. Künftig soll die First-Reihe von 14 bis über 50 Fuss reichen, am…

read more
Hallberg-Rassy 340

Hallberg-Rassy 340

Alte Stärke in neuem Gewand

Mit der «Hallberg-Rassy 340» präsentiert die schwedische Werft ihre wohl attraktivste Neuheit der letzten Jahre. Beim Test in den heimischen Gewässern vor Ellös wusste die neue Kleine auf Anhieb zu überzeugen. Ende August…

read more
European Yacht of the Year 2018 /2019

European Yacht of the Year 2018 /2019

Viel Klasse und viel Rasse

Die Jury zur «European Yacht of the Year» – mit «marina.ch» als exklusive Vertretung für die Schweiz – hat die erste Auswahl getroffen. 19 Yachten wurden in den fünf Kategorien nominiert. Das Auswahlprozedere ist immer…

read more
Italia 9.98 Club

Italia 9.98 Club

Schön und schnell: ein italienisches Meisterwerk

Mit der «Italia 9.98 Club» liefert Italia Yachts den Beweis, dass sich hervorragende Segeleigenschaften und ansprechendes Design durchaus vertragen. Ein gelungener Wurf der Werft aus Venedig. Franco Corazza…

read more
Sailart 19

Sailart 19

Kleinkreuzer mit Potenzial

Sailart baut seit 25 Jahren Boote zwischen 17 und 24 Fuss. Mit der «Sailart 19» präsentiert die deutsche Werft eine gelungene Mischung zwischen einem sportlichen Daysailer und einer Fahrtenyacht. Erftstadt in Nordrhein-Westfalen…

read more
Lago 26

Lago 26

Neuinterpretation

Mit der «Lago 26» kreierte der Österreicher Hans Spitzauer ein stilvolles, edles Boot als Alternative zu den beliebten, aber oft auch anspruchsvollen Jollenkreuzern. Das Konzept funktioniert. Hans Spitzauer ist einer der erfolgreichsten…

read more
Pointer 22

Pointer 22

Klein aber fein

Die neue «Pointer 22» ist im Grundsatz eine kleine Yacht, lässt sich aber vom Handling her eher mit einer grossen Jolle vergleichen. Trotz des garstigen Wetters beim Test in den Niederlanden wusste die Jüngste der Yachtwerft Heeg zu…

read more
Grand Soleil 34 Performance

Grand Soleil 34 Performance

Ein sportliches Statement

Die italienische Werft Cantiere del Pardo besinnt sich ihrer Wurzeln und baut wieder ein ausgewiesenes Regattaboot. Die «Grand Soleil 34 Performance» lässt sich aber auch zum Touren mit der Familie gut gebrauchen. Ein gelungener…

read more
Teuton 800

Teuton 800

Binnensegler mit Klasse und Rasse

Die «Teuton 800» bietet sportliches Segeln ohne Einschränkungen. Da weder Klassenvorschriften noch One-Design-Ambitionen bestehen, profitieren potenzielle Eigner von einem flexiblen Konzept mit verschiedenen Optionen. Die…

read more
J/88

J/88

Ambitioniertes und gefälliges Segeln

Seit Anfang Jahr ist die Dyna Sport Boats AG von Damian Weiss für den Import und den Vertrieb von J/Boats in der Schweiz zuständig. Im Fokus steht aktuell die «J/70» als Boot der Swiss Sailing League – die von uns…

read more
Hallberg-Rassy 44

Hallberg-Rassy 44

Ein vielfacher Gewinn

An der boot in Düsseldorf wurde die neue und mit Spannung erwartete «Hallberg-Rassy 44» erstmals dem grossen Publikum gezeigt. Zum Test lud Magnus Rassy aber bereits im Spätherbst des letzten Jahres ein. Alter Schwede! Draussen…

read more
Sunbeam 22.1

Sunbeam 22.1

Generationenwechsel gelungen

Die ursprüngliche Sunbeam 22 ist seit bald 50 Jahren auf dem Markt und wird bis heute als feine Leichtwind-Yacht für Binnenseen geschätzt. Entsprechend hoch waren die Erwartungen, als die Schöchl-Werft mit der «Sunbeam 22.1»…

read more
XO Classic

XO Classic

Frischer Wind

XO Sailers präsentiert die neue «XO Classic» und verspricht damit ein vielseitiges, innovatives und hochwertiges Segelboot. Tatsächlich überzeugte die Yacht beim Test und passt perfekt auf unsere Seen. «Hast du Lust auf einen Testschlag mit…

read more
Saphire 27 Cruise

Saphire 27 Cruise

Cruise-Version mit Spassfaktor

Um den Markt zu öffnen und vom Image der reinen Regatta-Yacht wegzukommen, hat Michael Tobler für seine «Saphire 27» eine Cruise-Version konzipiert. Das Resultat gefällt. Bei der Geschichte von Saphire rieben sich einige…

read more
Maxus 24 Evo

Maxus 24 Evo

Würdige Nachfolgerin

Die polnische Northman-Werft ersetzt ihre erfolgreiche Maxus 24 mit der «Maxus 24 Evo». Die Neue ist nicht etwa ein simples Update, sondern ein komplett neues Boot. Das Konzept orientiert sich an der bisherigen 24, die Optik passt…

read more
Beneteau Oceanis 41.1

Beneteau Oceanis 41.1

Bewährtes verbessert

Nach den vielbeachteten Neuheiten Océanis 35 und Océanis 38 geht Bénéteau nun gemächlicher vor und verpasst seinem bewährten 41-Fuss-Modell lediglich ein umfangreiches Update. Die neue «Océanis 41.1» kommt mit diversen Verbesserungen…

read more
Dufour 350 Grand Large

Dufour 350 Grand Large

Grundehrlich und authentisch

Dufour Yachts betreibt Linienpflege und positioniert sich mit einem neuen Boot gekonnt in der wichtigen Zehn-Meter-Klasse. Die französische Werft beweist mit ihrer «Dufour 350 Grand’Large» viel Fingerspitzengefühl. Keine…

read more
Viko 30s

Viko 30s

Preisgünstige Alternative

Mit der Viko 30s mischt die osteuropäische Werft Vikoyachts den Markt auf: Der 9,30 Meter lange Kabinenkreuzer kostet in der Grundausstattung gerade mal 40 000 Franken. Inklusive Segel und Innenausbau. Konkurrenz für die Kleinen…

read more
Sunbeam 40.1

Sunbeam 40.1

Viel Platz an der Sonne

Die neue «Sunbeam 40.1» bietet ein grosses Cockpit, je eine Sonnenliegefläche im Bug und im Heck und grosszügige Platzverhältnisse unter Deck. Genauso wichtig sind aber das funktionale Deckslayout, das problemlose Handling mit…

read more
Hanse 315

Hanse 315

Eine Kleine kommt gross raus

Nachdem die letzten Neuheiten allesamt im oberen Bereich angesiedelt waren – vor gut einem Jahr wurde die Hanse 675 lanciert – richtet HanseYachts seinen Fokus jetzt wieder ganz nach unten. Die «Hanse 315» wurde zur Messesaison…

read more
Tjotter

Tjotter

Traditionsreiches Segelvergnügen

Die Tjotter tauchten in den Niederlanden bereits Mitte des 19. Jahrhunderts bei Segelwettbewerben vor Amsterdam auf und erfreuen sich auch heute noch grosser Beliebtheit. Portrait eines traditionsreichen Transportmittels…

read more
Maxi 1200

Maxi 1200

Maximaler Segelgenuss

Maxi-Yachten geniessen einen sehr guten Ruf – in den letzten Jahren durchlebte die Marke jedoch schwierige Zeiten. Mit der Übernahme durch Delphia Yachts soll Maxi jetzt wieder in ruhigere Gewässer geführt werden. An Bord mit dabei:…

read more
Beneteau Oceanis 35

Beneteau Oceanis 35

Individualität à la carte

Individualität à la carte – Ein Boot, drei verschiedene Varianten: Die neue «Océanis 35» von Bénéteau bietet der Kundschaft ein Wunschboot zum selber Zusammenstellen. Mit den Versionen Daysailer, Weekender und Cruiser sollen…

read more
RS Aero und D-Zero

RS Aero und D-Zero

Von Aero bis Zero

Mit zwei neuen Leichtgewicht-Jollen entwickelt sich das Einhandsegeln von Arbeit zum Vergnügen. Der «RS Aero» und der «D-Zero» könnten den Markt revolutionieren. Sie sind ein Angriff auf den Platzhirsch Laser. Es ist erstaunlich: Im…

read more
Jeanneau Sun Odyssey 349

Jeanneau Sun Odyssey 349

Mit dem Minimum ein Maximum herausgeholt

Jeanneau setzt mit der «Sun Odyssey 349» ein starkes Ausrufezeichen in der Kompaktklasse. Das einfache Handling und die guten Segeleigenschaften überzeugen, bezüglich Ausstattung geniesst der Kunde recht viele…

read more
Far East 31R

Far East 31R

Ein Männertraum

Während Vieles aus dem Reich der Mitte vor allem billig ist, will die «Far East 31R» genau das Gegenteil. Sie soll den Europäern zeigen, was die chinesische Werft kann – damit sie danach auf dem Heimatmarkt erfolgreich sein kann. Ansatzlos…

read more
Maxus 24

Maxus 24

Gelungener Mix aus Design und Platzangebot

Mit der «Maxus 24» bietet die polnische Werft Northman Yachts eine überraschend geräumige, gut proportionierte Yacht an. Dass nicht nur die Segeleigenschaften, sondern vor allem auch die Fahrtentauglichkeit im…

read more
Dufour 310 Grand Large

Dufour 310 Grand Large

**** Komfort auf neun Metern

Die französische Werft Dufour hat ihr Angebot mit einem neuen Einstiegsmodell nach unten erweitert. Sie folgt damit einem Trend: nicht immer grösser und besser, sondern kleiner – und trotzdem gut. Die «Dufour 310 Grand’Large»…

read more
Saphire 27

Saphire 27

Gewagt und gewonnen

Die «Saphire 27» ist ein spezielles Boot. Weil sie als Newcomerin den Titel als «European Yacht of the Year» gewann. Und auch, weil eine spannende Geschichte dahinter steckt. Die diesjährige Ausmarchung um den Titel als Europas Yacht…

read more
Varianta 37

Varianta 37

Recycling mit Kracher-Potenzial

Varianta steht innerhalb der Hansegroup für das ultimative Gut-und-günstig-Paket. Viel Boot und viel Spass für wenig Geld. Mit der neuen «Varianta 37» bringt die Werft wiederum eine erstaunliche Yacht auf den Markt. Sie…

read more
Dehler 38

Dehler 38

Gelungene Premiere

Die neue «Dehler 38» ist die erste Yacht aus dem Hause Dehler, die komplett bei HanseYachts entwickelt und gebaut wurde. Kurzfazit nach dem ersten Test: Dehler bleibt Dehler und hat seine Eigenständigkeit bewahrt. Das gilt sowohl in Bezug auf das Design, als auch bezüglich der Segeleigenschaften.

read more
Beneteau Oceanis 38

Beneteau Oceanis 38

Zwei auf einen Schlag

Mit einem wandelbaren Konzept will Bénéteau bei der «Oceanis 38» verschiedene Kundensegmente ansprechen. Der Test zeigt: Die Versionen Weekender und Cruiser wissen zu gefallen, als Daysailer ist die Yacht eher weniger geeignet.

read more
Fox 22

Fox 22

Schlauer Fuchs

Die «Fox 22» ist ein kleiner Kabinenkreuzer, der bei jedem Wind eine gute Figur macht. Importiert wird sie von Hari’s Motorboot- und Segelschule, die damit ihren Schülern das gute Gefühl eines stabilen Bootes vermitteln kann.

read more
Hallberg-Rassy 55

Hallberg-Rassy 55

Zurücklehnen und geniessen

Hallberg-Rassy ist bekannt für solide, seetüchtige Yachten. In den letzten Jahren sind noch weitere Attribute hinzugekommen: komfortabel und elegant. Die neue «Hallberg-Rassy 55» geht den vom Flaggschiff HR 64 vorgegebenen Weg konsequent weiter.

read more
Hanse 345

Hanse 345

Starker Auftritt

Die neue «Hanse 345» ist in vielerlei Hinsicht eine klassische Hanse: Markante Formensprache, hohes Freibord, breites Heck, Selbstwendefock. Beim genaueren Hinschauen überzeugt sie aber auch mit unerwarteten Details.

read more
Sunbeam 28.1

Sunbeam 28.1

Ein weiteres Meisterwerk

Sunbeam ist bekannt für luxuriöse, hochseetüchtige Yachten. Mit der neuen «Sunbeam 28.1» ergänzt die österreichische Werft ihre Modellpalette jedoch um einen «Weekend-Sailer». Und punktet damit auf unseren Seen.

read more
Beneteau First 25 S

Beneteau First 25 S

Ewig jung

Es war der erste schöne Frühlingstag – Sonne satt, aber leider kaum Wind. Trotzdem wusste die «Bénéteau First 25 S» beim Test auf dem Murtensee zu gefallen.

read more
Sailart 22

Sailart 22

Was Feines für zwischendurch

Bislang galten Boote der deutschen Werft Sailart als wertig und zeitlos. Mit der «Sailart 22» kommt nun ein modischer Daysailer hinzu. Keine Reling, kein Süll, dafür viel Speed und viel Spass.

read more
Sunbeam 36.1

Sunbeam 36.1

Strategisches Meisterstück

Mit einer eigenen Formensprache, hervorragenden Segeleigenschaften und viel Platz überzeugt die «Sunbeam 36.1» beim Test in Kroatien. Einmal mehr scheint die Schöchl-Strategie mit einem Sports-Luxury-Cruiser aufzugehen.​

read more
mOcean 24

mOcean 24

Keine faulen Kompromisse

Das Anforderungsprofil an die «mOcean» liest sich wie die Quadratur des Kreises: Sie soll erfahrene Freizeitskipper genauso ansprechen wie blutige Anfänger, Regattasegler oder Match Racer genauso begeistern wie private Eigner. Das Konzept funktioniert.

read more
Jeanneau Sun Odyssey 469

Jeanneau Sun Odyssey 469

Reifeprüfung bestanden

Mit der «Jeanneau Sun Odyssey 469» hat die französische Werft die Erneuerung der gesamten Sun-Odyssey-Palette von 37 bis 50 Fuss abgeschlossen. Das jüngste Modell profitiert von den gemachten Erfahrungen und glänzt als krönender Abschluss.

read more
Seascape 27

Seascape 27

Konkurrenzlos

Die neue «Seascape 27» ist schwierig einzuordnen. Statt sie zu schubladisieren ist es besser, sie auszuprobieren und zu geniessen. Eine Yacht, die gerade auf unseren Binnengewässern für viel Segelspass sorgen wird.​

read more
Hallberg-Rassy 412

Hallberg-Rassy 412

41 Fuss (fast) ohne Grenzen

Mit der «Hallberg-Rassy 412» setzt die schwedische Traditionswerft einen weiteren Meilenstein. Die grösste je von Hallberg-Rassy gebaute Achtercockpit-Yacht überzeugt mit einem ausgewogenen Konzept und überrascht mit viel Komfort.

read more
Tofinou 8

Tofinou 8

Segelspass mit Stil

Die Tofinou-Linie der französischen Werft Latitude besteht aus fünf Modellen von sieben bis 16 Metern Bootslänge. Wir testeten die «Tofinou 8», ein acht Meter langer Daysailor, der nicht nur sehr gut ausschaut, sondern ebenso gut segelt.

read more
Bavaria B/one

Bavaria B/one

Frischer Wind

Mit der Ankündigung eines One-Design-Sportboots von 7 m Länge hat Bavaria Anfang Jahr in der Szene für Wirbel gesorgt. Bei einem ersten Test auf dem Bodensee wusste die von Farr Yacht Design konzipierte «B/one» durchaus zu gefallen.

read more
Beneteau Oceanis 41

Beneteau Oceanis 41

Oceanis – die Legende lebt weiter

Mit gleich drei neuen, vollständig überarbeiteten Yachten der Océanie-Linie schreibt die französische Werft Bénéteau ein weiteres Kapitel in der Geschichte ihres bewährten Fahrtenschiffes: Die neuen Océanis 41, 45 und 48 sind nicht identische, aber doch sehr nahe Verwandte, die auf dem gleichen Konzept basieren. Wir testeten das Basismodell «Océanis 41».

read more
Sunbeam 24.2

Sunbeam 24.2

Kleine mit grossem Potenzial

Yachten unter 30 Fuss sind aus Schweizer Sicht immer wieder besonders beachtenswert, denn diese Kleinkreuzer sind oftmals sowohl hinsichtlich ihrer Grösse als auch ihres Potenzials ideal für unsere Seen. Die grundlegend überarbeitete «Sunbeam 24.2» ist ein gutes Beispiel dafür.

read more
Hanse 415

Hanse 415

Grosses Kino

Sie ist das Vermächtnis von Michael Schmidt. Die «Hanse 415» ist die letzte Yacht, die unter der Leitung des Hanse-Gründers entwickelt und gebaut wurde. Vor seinem Abgang hat der umtriebige und unermüdliche Chef offenbar nochmals mächtig Gas gegeben.

read more
Dinamica 940

Dinamica 940

Daysailing vom Feinsten

Sie ist eine der Entdeckungen der letzten Saison. Die «Dinamica 940» überzeugte optisch an den verschiedenen Bootsmessen und technisch bei den Tests auf dem Gardasee und vor Barcelona.

read more
Dufour 335 Grand Large

Dufour 335 Grand Large

Vielseitiger Segler

Mit der neuen «Dufour 335 Grand Large» setzt die französische Werft in der hart umkämpften 10-Meter-Klasse eine starke Marke. Es ist eine Cruising-Yacht, die sich nicht nur gut bewohnen lässt, sondern auch ebenso gut segelt.

read more
Jeanneau Sun Odyssey 379

Jeanneau Sun Odyssey 379

Vielseitigkeit

Mit dem Versuch, ein erfolgreiches Modell eine «Nummer» kleiner zu produzieren, haben schon viele Werften Schiffbruch erlitten. Jeanneau ist mit der neuen «Sun Odyssey 379» dank einigen Kniffen genau dieses Kunststück gelungen.

read more
Olsen 370

Olsen 370

Eine mutige Skandinavierin

Als Day- und Weekendsailor für zwei Leute gedacht, überrascht die 11,5 Meter lange «Olsen 370» mit überzeugenden Details und einem Design, welches mit seinem minimalistischen skandinavischen Touch raffiniert verhüllt, dass die Yacht durchaus Racing-Potenzial besitzt.

read more
Hanse 385

Hanse 385

Es lebe die Evolution!

Das Volumenmodell von Hanse erscheint als «Hanse 385» in einer neuen Version. Als Kunden peilt die Werft Familien an, die ein geräumiges, leicht zu segelndes Boot suchen.

read more
Clarc 33

Clarc 33

Klassisch, schön – und schnell

Die «Clarc 33» verbindet klassische Optik mit modernem Bootsbau. Und sie ist mit 10,15 x 2,55 m geradezu perfekt dimensioniert für unsere Seen. Dass sie auch noch einen Hubkiel und neuerdings ein Binnenrigg hat, passt hervorragend ins Bild.

read more
Hallberg-Rassy 64

Hallberg-Rassy 64

Meisterstück der Leichtigkeit

Die Baunummer 1 und praktisch schon perfekt: Hallberg-Rassy kennt keine halben Sachen. Die schwedische Edelmarke ist sich auch bei ihrem neuen Flaggschiff treu geblieben. Entsprechend positiv fiel das Echo auf die ersten Testfahrten mit der «Hallberg-Rassy 64» aus. Und auch die erste Erfolgsmeldung blieb nicht aus: Nominiert für den Titel der «European Yacht of the Year».

read more
Faurby 325

Faurby 325

Ein authentisches SegelschiffSeit die Faurby-Werft in Dänemark neue Besitzer hat, weht ein frischer Wind durch die Modellpalette: Skandinavische Bootsbaukunst, die sich auch bei der Umsetzung eines sportlicheren Konzepts bewährt.Es gibt Schiffe, die auf den ersten...

read more
Scandinavia 27

Scandinavia 27

Nordhänderin aus Polen

Bereits schwimmen zwei «Scandinavia 27» in der Schweiz – und an der SuisseNautic im Februar wurde die hierzulande noch relativ unbekannte polnische Yacht ein erstes Mal dem breiten Publikum in der Schweiz gezeigt. Beim Test auf dem Zugersee liess sie ihr Potenzial aufblitzen.

read more
Hanse 495

Hanse 495

Schnittiges Raumwunder

Was den Wohnraum angeht, sprengt die neue Hanse 495 in der 50-Fuss-Klasse alle Grenzen. Höher und breiter ist bisher keiner der Mitbewerber. Und sie segelt gut.

read more
Sunbeam 42.1

Sunbeam 42.1

Grosse Klasse

Sie war in der Klasse «Luxury Cruiser» nominiert als European Yacht of the Year. Die «Sunbeam 42.1» setzt als Mittelcockpityacht neue Massstäbe und überzeugt sowohl auf als auch unter Deck. Dank hohem Ballastanteil und grosser Segelfläche verfügt sie zudem über viel Segelpotenzial.

read more
European Yacht of the Year 2010 / 2011

European Yacht of the Year 2010 / 2011

Verdiente Sieger

Nach unzähligen Teststunden und langen Diskussionen stehen sie fest: die besten Yachten Europas. Vier Yachten gewannen – auf Grund unterschiedlicher Argumente – den Titel «European Yacht of the Year».

read more
Jeanneau Sun Odyssey 409

Jeanneau Sun Odyssey 409

Starke Mitte

Jeanneau bringt mit der prägnanten «Sun Odyssey 409» das erste Modell der überarbeiteten Cruiser-Linie. Das als European Yacht of the Year nominierte 12-Meter-Boot kommt selbstbewusst daher und weiss zu überzeugen.

read more
Bavaria Cruiser 36

Bavaria Cruiser 36

Ein weiterer Meilenstein – nicht nur für Bavaria

Die jüngste Bavaria Yacht in der Cruiser-Linie ist vielleicht die wichtigste. Mit der «Bavaria Cruiser 36» will die grösste deutsche Serienwerft noch einmal einen Schritt vorwärts machen.

read more
RH 30 new classic

RH 30 new classic

Klassische Schönheit, modern interpretiert

Es gibt Yachten, die sind einfach wunderschön. Da wird auf den ersten Blick klar, dass Yachtbau sehr viel mit Ästhetik zu tun hat. Die «RH 30 new classic» gehört in diese Kategorie. Dass sie auch noch gut segelt, ist das Sahnehäubchen oben drauf.

read more
Dufour 375

Dufour 375

Viel dran, viel drin

Die «Dufour 375 Grand’Large» ist kompromisslos als Tourer ausgelegt. Die Französin soll mehr bieten als die Produkte der Grossserien-Konkurrenz. Was zu überprüfen war…

read more
Bavaria Cruiser 45

Bavaria Cruiser 45

Schnittig, schnell und ganz schön voluminös!

Nicht immer gelingt das, was die Bavaria-Werft wagte, nämlich eine erfolgreiche Segelyacht um ganze zehn Fuss zu schrumpfen. Aus dem 55-Fuss-Cruiser-Flaggschiff ist die «Bavaria Cruiser 45» entstanden, eine eigenständige, toll segelnde Yacht.

read more
Dehler 32

Dehler 32

Gelungener Einstieg

Die «Dehler 32» ist – einmal abgesehen von der Neuauflage der Varianta 18 – das erste Modell, seit Dehler unter dem Dach von HanseYachts Unterschlupf gefunden hat. Ein attraktives Boot für aktive Segler – mit wenigen Ecken und Kanten.

read more
J/95

J/95

Flotter Kielschwerter

Neue Yachten von J/Boats sorgen meistens für Aufsehen. Die «J/97» kam in der Kategorie Performance Cruiser unlängst in die Endauswahl zur European Yacht of the Year. Und die neue «J/95» wurde vom amerikanischen Magazin Sailing World gar als Boat of the Year ausgezeichnet. «marina.ch» bringt den ersten Test dieser erstaunlichen Kielschwert-Yacht.

read more
Beneteau First 35

Beneteau First 35

Rassiger Cruiser

Mit der neuen «Bénéteau First 35»  schliesst Frankreichs grösste Werft die vollständige Überarbeitung der bewährten und beliebten First-Reihe ab. Die von Bruce Farr gezeichnete Yacht fügt sich nahtlos in die Reihe jener Performance-Cruiser ein, deren Besitzer sowohl das Fahrtensegeln als auch das Regattieren lieben – die First 35 ist für beides zu haben.

read more
Dufour 405 Grand Large

Dufour 405 Grand Large

Neue Welle

Mehr als nur Modellpflege: Mit der «405 Grand’Large» brachte Dufour ein eigenständiges, abgerundetes und attraktives Gesamtpaket auf den Markt. Eine frische Basis für das Fahrtenprogramm. Der gut gelungene Kompromiss wurde mit der Auszeichnung «Yacht des Jahres» belohnt.

read more
Hanse 375

Hanse 375

Erfolgreich – erfolgreicher?

Die «Hanse 375» ersetzt die bewährte 370. Für die deutsche Werft soll sie die Erfolgsgeschichte ihrer Vorgängerin weiterführen.

read more
Bavaria Cruiser 32

Bavaria Cruiser 32

Gelungene Marktoffensive

Mit der «Cruiser 55» bei den Segelbooten und der «Deep Blue 46» bei den Motorbooten hat Bavaria im oberen Bereich bereits eine neue Ära eingeläutet. Die «Cruiser 32» ist der nächste Paukenschlag – nun im hart umkämpften Marktsegment unter 10 Metern.

read more
Diamant 3000

Diamant 3000

Zeitlose Schönheit

Die «Diamant 3000» macht selbst nach Jahren noch eine gute Figur. Und auch bezueglich Segeleigenschaften weiss sie zu überzeugen.

read more
Hallberg-Rassy 310

Hallberg-Rassy 310

Starke Nummer

Mit der gekonnten Überarbeitung des Einsteigermodells demonstriert Hallberg-Rassy Selbstbewusstsein, aber auch Wandlungsfähigkeit. Beim Test im Skagerrak wurde die HR 310 gleich auf eine harte Probe gestellt.

read more
Jeanneau Sun Odyssey 33i

Jeanneau Sun Odyssey 33i

Nicht nur für Einsteiger

Jeanneau hat bei der Einsteiger-Klasse in der Vergangenheit schon einiges bewegt. Nun folgt auf die «Sun Odyssey 30i» die «Sun Odyssey 33i». Und letztere ueberzeugt im Test noch mehr als ihre kleine Schwester, die sich an der untersten Grenze einer vollwertigen Fahrtenyacht befindet.

read more
Bavaria Cruiser 55

Bavaria Cruiser 55

Cool, aber keineswegs kühl

Die «Bavaria Cruiser 55» eröffnet ein neues Kapitel in der Firmengeschichte der deutschen Traditionswerft Bavaria. Gezeichnet von Bruce Farr und mit Elementen aus der Entwicklung der BMW Group DesignworksUSA, segelt die Yacht so gut, wie sie aussieht.

read more
Moody 45 Classic / DS

Moody 45 Classic / DS

Yachten für morgen

Moody Yachten galten mit ihrem Design bisher eher als konservativ. Das hat sich nach der Übernahme durch die deutsche HanseYachts AG geändert. In der 45-Fuss-Klasse gibt es gleich zwei neue Modelle – und die polarisieren wie nie zuvor.

read more
Sunbeam 30.1

Sunbeam 30.1

Seemannschaft inklusive

Die neue Sunbeam 30.1 aus dem Hause Schöchl Yachtbau ist fuer ein Binnenrevier genauso geeignet wie fuer längere Törns auf hoher See. Sie ist schlank, schön und schnell. Nur eines ist sie sicher nicht: gewöhnlich.

read more
Hallberg-Rassy 372

Hallberg-Rassy 372

Offshore-Yacht für die Küste

Hallberg-Rassy hat mit der HR 372 seine erste Yacht mit offenem Achtercockpit in dieser Grössenklasse auf den Markt gebracht. Bei der Konstruktion wurde vor allem auf gute Am-Wind-Eigenschaften Wert gelegt.

read more
Longtze Premier

Longtze Premier

Im Zeichen des Drachens

Mit den Worten «Es war einmal…» beginnen viele klassische Märchen – ein Einstieg, der auch zur erstaunlichen «Longtze Premier» passt. Und zwar in zweierlei Hinsicht.

read more
Moody 41 Classic

Moody 41 Classic

Modern Times

Als HanseYachts die englische Traditionsmarke Moody uebernahm, war man gespannt auf die neue Ausrichtung. Die im Fruehling präsentierte «Moody 45 DS» lieferte eine erste Kostprobe: neues Konzept, gewagtes Aussehen. Im Gegensatz dazu ist die soeben lancierte «Moody 41 Classic» eine klassische Schönheit.

read more
Jeanneau Sun Odyssey 30i

Jeanneau Sun Odyssey 30i

Beeindruckende Kleine

Kleine Yacht = kleiner Aufwand, grosse Yacht = grosser Aufwand – diese Gleichung tönt zwar einleuchtend ist aber komplett falsch. Entsprechend minutiös wird bei den grossen Werften die Lancierung neuer Yachten im 30-Fuss-Bereich vorbereitet. So auch bei der «Sun Odyssey 30i» von Jeanneau.

read more
blu26

blu26

Feuertaufe bestanden

Am St. Moritz Match Race wurde der «King of the Mountains» dieses Jahr erstmals auf der blu26 erkoren. Die weltbesten Match Racer waren des Lobes voll ueber das neue Boot – im Test bewährte sich die blu26 aber auch als einfach zu segelnder Daysailer.

read more
Jeanneau Sun Odyssey 36i

Jeanneau Sun Odyssey 36i

Rasse auf 36 Fuss

Sie hat sich bereits einen Namen gemacht und gibt nach wie vor an jeder Bootsausstellung eine gute Figur ab – sicher auch an der kommenden Interboot. Die «Sun Odyssey 36i» ist eine der wichtigsten Yachten von Jeanneau.

read more
J/92sl

J/92sl

Die pure Lust am Segeln

Bei der neuen «J/92sl» dreht sich alles ums Segeln. J/Boats, die französische Werft mit
amerikanischen Wurzeln, beweist dabei, dass der Verzicht auf unnötigen Komfort und ueberfluessigen Ballast durchaus ein Gewinn sein kann.

read more
Bavaria 34cruiser

Bavaria 34cruiser

Ansprechende Neuauflage

Die Modell-Zyklen bei den grossen  Serienwerften werden immer kuerzer – Bavaria legt den unteren Bereich der «cruiser»-Serie (30 bis 39 Fuss) bereits nach zwei Jahren neu auf. Die neue «Bavaria 34cruiser» ueberzeugt mit einigen gelungenen Modifikationen und hinterlässt einen äusserst positiven Eindruck.

read more
Moody 45 DS

Moody 45 DS

Moody gestärkt

Michael Schmidt ist ein Querdenker in der Branche. Nach dem Börsengang mit seiner HanseYachts AG überraschte er zuerst bei seiner Motorboot-Premiere mit der Fjord 40, dann mit der Übernahme der traditionsreichen Marke «Moody». Entsprechend hoch waren die Erwartungen,  als die «Moody 45 DS» präsentiert wurde.

read more
Laser Bahia

Laser Bahia

Vielseitiges Vergnügen

Dass ein «Laser» nicht nur eine regattataugliche Einhandjolle ist, hat sich längst herumgesprochen. Auch wenn der Erfolg des «Laser Standard» unvermittelt anhält und gerade in einem Olympia-Jahr der «normale» Laser im Fokus steht, hat Performance Sailcraft noch andere Boote zu bieten. Letztes Jahr wurde der «Laser Bahia» vorgestellt – eine einfache, geschickt  konzipierte Jolle für Segelspass mit der ganzen Familie.

read more
Hallberg-Rassy 43 Mk II

Hallberg-Rassy 43 Mk II

Hochseetauglich

Hallberg-Rassy ist bekannt fuer sorgfältige Modellpflege, statt häufige Modellwechsel. Kleine Optimierungen werden laufend vorgenommen, wenn die Schweden aber die Typenbezeichnung ändern, dann ist sicher einiges neu. So geschehen zuletzt bei der «Hallberg-Rassy 43 Mk II».

read more
Beneteau Oceanis 31

Beneteau Oceanis 31

Kleine Schwester ganz gross

Mit der Ueberarbeitung der Océanis-Linie machte Bénéteau im Cruising-Bereich einen
Schritt vorwärts. Weg von reinen Charteryachten hin zu etwas gehobeneren Eigneryachten. Die kleinste der neuen, die Océanis 31, macht trotz begrenztem Platzangebot eine gute Figur.

read more
Dufour 34 Performance

Dufour 34 Performance

Performance mit Stil

Mit der klaren Aufteilung zwischen «Performance» und «Grand’large» hat Dufour in den letzten Jahren die Modellpalette komplett erneuert. Eine Strategie, die sich bewährt hat – die Kunden wissen die klare Positionierung einer Yacht zu schätzen. Auch die «Dufour 34 Performance» tanzt diesbezüglich nicht aus der Reihe: Beim Test auf dem Vierwaldstättersee bescherte sie der Crew viel Segelspass.

read more